Hmmmm

Ich falle immer weiter dahin, wo ich nie hinwollte.
Er nimmt zu wenig an meinem Leben teil, als das er mir helfen könnte.Niemand kann mir im moment helfen. Ich mach dicht.
Kurze Zeit in der mir alles egal sein sollte. Das wäre am angenehmsten für mich.
Aber das allerschlimmste ist, definitiv das allerschlimmste, ein Zeichen dafür, dass der ganze Dreck so tief sitzt, schon alles so reingefressen habe ist: Keine einzige Träne rollt mehr.
Weinen geht nicht mehr. Und das macht mir Angst. Wie extrem wird irgendwann der Knoten platzen?! We will see...?!
4.4.06 20:33
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de